Aktuelles: Neupositionierung der Jagenberg Gruppe Family Brand Launch am 14.04.2021

Neupositionierung der Jagenberg Gruppe Family Brand Launch am 14.04.2021

Die Jagenberg AG, Teil der Kleinewefers Gruppe mit Sitz in Krefeld, fungiert als Management-Holding für 19 operative Beteiligungsgesellschaften der Jagenberg Gruppe, die in Europa, China, Indien und den USA rund 1.300 Mitarbeiter beschäftigen. Neben den Industriebeteiligungen der Jagenberg Gruppe verfügt die Kleinewefers Gruppe mit ihrem Immobilienbereich über einen zweiten Geschäftsbereich.

Die Jagenberg Gruppe richtet ihre Unternehmensstrategie neu aus und fokussiert sich auf den Bereich Industrial Solutions. Die Kern-Geschäftsfelder beziehen sich auf Maschinen und Anlagen, Automatisierungs- und Steuerungstechnik sowie digitale Lösungen für die Verarbeitung bahnförmiger Materialien wie Folien oder Papier.

Jagenberg wurde bisher vielfach als Verbund nebeneinanderstehender Einzelunternehmen wahrgenommen mit der Folge, dass das synergetische Zusammenwirken als Gruppe nicht hinreichend erkennbar war. Ziel der Neupositionierung ist die Entwicklung einer unverwechselbaren, authentischen Markenidentität mit den Stärken und Gemeinsamkeiten der Unternehmensgruppe. "Wir verstehen uns als Verbund führender Unternehmen, die ihre eigenen Stärken wertstiftend in unsere Firmenfamilie einbringen. Nur über eine Dachmarke mit starker Außenwirkung können wir uns von anderen Marktteilnehmern differenzieren, unseren Bekanntheitsgrad ausbauen und die Position jedes einzelnen Unternehmens mit seinen etablierten Produktmarken stärken,“ erläutert Dr. Erich Bröker, CEO der Jagenberg AG. “Nur eine echte, authentische Marke hat die Kraft, Vertrauen und Glaubwürdigkeit zu transportieren."

In einem gemeinsamen Prozess wurde aus den Identitäten der Gruppenunternehmen sowie der Identität von Jagenberg eine neue Marke für die Aktivitäten des Geschäftsbereiches „Industrial Solutions“ entwickelt.

Neben dem Produkt- und Dienstleistungsangebot jeder Firma sollen in Zukunft durch eine engere Zusammenarbeit der Gruppenunternehmen zusätzliche Geschäftschancen genutzt und neue Märkte erschlossen werden. Das umfangreiche Know-How und die Kompetenzen der Einzelunternehmen werden je nach Kundenanforderung gebündelt und ermöglichen so die Entwicklung von leistungsstarken Gesamtlösungen. Damit schafft die Unternehmensgruppe klare Mehrwerte für Kunden und Partner.

Das neue Leitbild der Jagenberg Gruppe lautet „Create.Future.Together.“. „Innovative Technologien für die Verarbeitung bahnförmiger Materialien sind der historisch gewachsene Kern der Jagenberg Gruppe. Als mittelständische, dynamische Unternehmensgruppe fühlen wir uns sehr verbunden mit unserer über 140-Jährigen Geschichte und dem anhaltenden Willen, kreative, zukunftsorientierte Lösungen für unsere Kunden zu gestalten. Unternehmerisches Denken ist in unserer DNA verankert. „Create“ beschreibt folglich den Willen zur aktiven Gestaltung, der sich nicht zuletzt in unserer Gesellschaftsstruktur niederschlägt. In gewisser Weise ist das der USP der Jagenberg Gruppe: flache Hierarchien, kurze Wege und damit die Fähigkeit zu schnellen Entscheidungen und zügiger Umsetzung. Und – nicht zuletzt – fußt unsere hohe Handlungskompetenz auf einer soliden finanziellen Basis,“ erklärt Dr. Erich Bröker.

„Future“ drückt zukunftsorientiertes Denken und Handeln aus. Die Jagenberg Gruppe sucht nicht nach kurzfristigen Optimierungen, sondern setzt auf langfristige Perspektiven und zukunftsorientierte Technologien. Das Stichwort heißt Nachhaltigkeit. „Mit „Together“ ist schließlich Dialogbereitschaft gemeint. Dahinter steht unsere Überzeugung, dass wir gemeinsam stark sind. Wir beschreiben damit sowohl den Zusammenhalt innerhalb unserer Gruppe als auch den Austausch mit unseren Kunden. Wir sind überzeugt, dass die großen Herausforderungen der Zukunft gemeinsam erfolgreicher zu bewältigen sind.“

Der neue Markenauftritt der Jagenberg Gruppe präsentiert sich in einem frischen Corporate Design, welches die Zusammengehörigkeit aller Gesellschaften verdeutlicht. Mit diesem gemeinsamen neuen Auftritt und Image bleibt der Name jedes Unternehmens erhalten und ist zusätzlich nach außen hin als Mitglied der Jagenberg Gruppe zu erkennen. Als notwendige Basis für einen erfolgreichen Markenauftritt wurden alle Kommunikationselemente der Gruppengesellschaften – von der Geschäftsausstattung bis hin zu einem neuen Internetauftritt – nach einheitlichen Grundsätzen definiert und neu produziert.

Create.Future.Together.

Download der Pressemitteilung