Energie

Lithium-Ionen-Batterien (LIB) dominieren den Markt für aufladbare Energiespeicher.

Deren Herstellungsprozess ist höchst anspruchsvoll. Besonders hinsichtlich der Sicherheitseigenschaften und der Lebensdauer der Zellen gilt es, die Entwicklung voranzutreiben. KAMPF mit der Tochtergesellschaft Kampf LSF haben ein gemeinsames Kompetenzteam aufgestellt. Unsere Experten bringen fundiertes Know-how und jahrelange persönliche Erfahrung, sowohl in der Schneid- und Wickeltechnologie wie auch in der Fertigung von Batteriezellen in die gemeinsame Arbeit ein. So können wir Sie bestens für Ihre Schneid- und Wickelprozesse kompetent beraten und technisch ausgereifte, zuverlässige und zielgerichtete Lösungen bieten.

BSFWinder und BSFSlitter bilden mit integriertem Rollen-Handling und Automationslösungen die ideale Kombination für die Herstellung der empfindlichen Separator Folien. Die Schneid- und Wickelqualität der fertigen Produkte hatte bei der Entwicklung der Maschinen höchste Priorität.  

Bei den Herstellungsprozessen der Kathoden und Anoden für Lithium-Ionen-Batterien werden Wendeabwickler und Wendeaufwickler vom Typ EvoWinder vor und hinter Beschichtungsanlagen und Kalander Systemen eingesetzt. Damit ist der kontinuierliche Betrieb ohne Einschränkung von Geschwindigkeit und Produktivität möglich.

Mit dem EvoSlitter bekommen Kathoden- und Anoden-Materialien den „richtigen Schnitt“. Solider Maschinenbau gepaart mit präzisen Schneideinrichtungen und optionalen Reinigungs- und Inspektionseinheiten garantieren Genauigkeit und gleichbleibend hohe Qualität der fertigen Rollen.

Auch für weitere Schneidanwendungen, wie zum Beispiel für schmale Bänder, bieten wir spezielle, angepasste Lösungen aus unserem Schneidmaschinen-Programm.

Gerne beraten wir Sie persönlich.

PrimeSlitter SilverLine

Die PrimeSlitter der SilverLine sind als Sekundär Schneidmaschienen bei der Film und Folienherstellung für Arbeitsbreiten bis 3.5m individuell einsetzbar. Aufbauend auf der bekannten Unislit Baureihe basiert das Design der Maschinen auf langjährige Erfahrungen bei der Verarbeitung von verschiedensten Folien wie zum Beispiel BOPP, BOPET, CPP, BOPA, PLA, metalisierte Filme, Laminierte Folien sowie Kondensatorfolien.

PrimeSlitter BlueLine

Ob für dünnsten Kondensator Film von 2 micron oder für Dickfilm bis 800 micron - Die PrimeSlitter der BlueLine können bei Arbeitsbreiten von 3,8 bis 8,7 m passend für ihre Anforderungen ausgelegt werden. Je nach Anwendung können sie verschiedene angepasste Optionen wählen.

PrimeSlitter BlackLine

Die höchste Entwicklungsstufe im Bereich der Primärschneidmaschinen für BOPP und BOPET Folien bis 11 m Arbeitsbreite. Neu entwickelte Wickelstationen sind für 1.200 mm oder bis 1.500 mm Aufwickeldurchmesser ausgelegt und bieten eine Tragkraft bis zu 6.000 kg Rollengewicht. Intelligente Automationslösungen in den Machinen, wie zum Beispiel automatische Klingenwechsler, sowie vollintegrierte Einrichtungen bei der An- und Abdienung der Materialien bieten ihnen beste Produktivität.

PrimeWinder BlueLine

Passend für Ihre Spezifikation bezüglich Materialien, Automation und Bedienkomfort bieten wir ihnen Non-Stop Wickler für Arbeitsbreiten von 4,5 m bis 7,6m.

Sprechen Sie uns an!

PrimeWinder BlackLine

Die PrimeWinder der BlackLine sind als Weiterentwicklung der bewährten Imperial Non-Stop Wickler bei der Herstellung von Folien bis 11m Arbeitsbreite die ideale Wahl, wenn beste Qualität und Produktivität gefragt ist für Materialien wie zum Beispiel BOPP, BOPET, und BOPET Dickfilm.

BSFSlitter für Batterieseparator-Folienverarbeitung

BSF Slitter - Ein Schritt voraus für Lithium-Ionen-Batterien

Die neue Generation der Batterieseparator-Folienverarbeitung.
Maßgeschneidert, lösungsorientiert, qualitäts- und zukunftsorientiert.

KAMPF bietet ein umfassendes Maschine-Portfolio für den Herstellungsprozess von Batterieseparatoren an, um den steigenden Anforderungen der hochinnovativen Lithium-Ionen-Batterieindustrie gerecht zu werden.

Zuverlässige Non-Stop-Wickler, hocheffiziente Primär- und Sekundärschneider produzieren weltweit nach hohen Qualitätsstandards und sind der Maßstab für den Erfolg. Zusammen mit unserem starken Netzwerk aus Industriepartnern, Forschungseinrichtungen und verfahrenstechnischer Kompetenz treiben wir die Entwicklung dieser anspruchsvollen Technologien voran. Das KAMPF eigene Technologiezentrum mit individueller Maschinenausstattung ermöglicht dazu professionelle Materialtests.

Ihre Anforderung:
Sie produzieren hochwertige Batterieseparatorfolien für die LIB-Produktion für einen vielversprechenden, aufstrebenden und wettbewerbsintensiven Markt. Sie müssen Ihren Produktionsdurchsatz, die Rollenqualität sowie Ihren Ertrag erhöhen.

Die Lösung:
KAMPF´s neue Generation der BSF-Schneidmaschinen wurde  entwickelt, um die umfassenden Verarbeitungs- und Sicherheitsaspekte dieser komplexen Schlüsselkomponente der LIBs deutlich zu verbessern.

Ihr Vorteil:
KAMPF nutzt seine mehr als 10-jährige Erfahrung im Schneiden und Wickeln aller Arten von Batterieseparatorfolien, um effiziente, produktive, kompakte und weltweit führende Primärschneidmaschinen zu entwickeln.

  • Bemerkenswert kompakt mit ultrakurzem Bahnverlauf
  • Optimales Bahnhandling und modernste digitale Spannungsregelung
  • Modernste Schneidtechnologien unter Berücksichtigung höchster Qualitätsaspekte
  • Erweiterte Bahnkontrolle für jede einzelne Fertigrolle (Geometrie/Zug/Nip/Drehmoment)
  • Intelligente Konstruktionsdetails für saubere und hygienische Produktionsbedingungen

Download BSFSlitter Broschüre

Technische Daten BSF Slitter

  BSF Slitter
Material: BSF- Battery Separator Film (WET - processed PE)
Materialdicke: 5 - 20 µm
Materialbreite: 3.500 - 6.000 mm
Originalrollendurchmesser: Max. 700 mm
Fertigrollendurchmesser: Max. 450 mm
Fertigrollengewicht: Max. 50 kg
Schneidsystem: Klingenschnitt, Scherenschnitt
Schnittbreiten: 350 - 1.200 mm
Wickelhülsen: 6"-, 8", 10" I.D.
Geschwindigkeit: Max. 200 m/min