Skip to main content

Japanische Unternehmen Itochu SysTech und Hirano Tecseed besuchten KAMPF Standorte

Die Delegierten der Unternehmen Itochu SysTech und Hirano Tecseed besuchten Werk Dohr und Hauptsitz Wiehl

Nach einem Besuch der beiden Unternehmen bei der Kampf LSF in Laußig Ende 2017 wurde der Austausch zwischen den 3 Unternehmen am 06. und 07. Juni an den Kampf Standorten Dohr und Mühlen fortgesetzt. In konstruktiven technischen Gesprächen und intensiven Besichtigungen wurden Möglichkeiten für eine zukünftige Zusammenarbeit erörtert. Herr Dr. Witt (COO KAMPF), Dr. Mecklenburg (GF Kampf LSF, Laußig) sowie die hochrangigen Mitglieder der japanischen Delegation äußerten sich sehr positiv über das Treffen.

 

Bild (KAMPF)

Die Delegierten der Unternehmen Itochu SysTech und Hirano Tecseed besuchten Werk Dohr und Hauptsitz Wiehl