Skip to main content

Unsere Verpflichtungen

  • Blue Competence

Nachhaltigkeit spielt für uns eine große Rolle

Innovation in der Schneid- und Wickeltechnik ist der unsere Märkte antreibende Motor. Neue technische Innovationen generieren neue Bedürfnisse der Kunden an unsere Produkte, die es zu erfüllen gilt. Seit vielen Jahrzehnten arbeiten wir bei KAMPF gemeinsam daran, die technologischen Entwicklungen immer weiter voranzutreiben. Der Erfolg gibt uns recht: Heute ist KAMPF  Kompetenzführer im Bereich der Schneid- und Wickelmaschinen und weltweit größter Hersteller in diesem Marktsegment

Wir wollen, dass das so bleibt. Deshalb setzen wir verstärkt auf frühzeitige Nachwuchskräftegewinnung und -sicherung. Unsere sehr guten Aus- und Weiterbildungs-möglichkeiten sowie unser Bestreben, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen KAMPF zu binden, sind elementarer Bausteine unserer Personalpolitik.

Doch nicht nur in puncto „Ressource Mensch“ spielt Nachhaltigkeit für uns eine große Rolle. Wir unterstützen unter anderem die Initiative „Blue Competence – Technik für einen blauen Planeten“ des VDMA (Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbauer). Wir möchten aktiv dazu beitragen, durch einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen sowie verbesserter Technologien und optimierter Prozessabläufe, nachhaltige Produkte für die Zukunft zu schaffen.

Blue Competence Kampagne

 

  • Die 5S  Methode optimiert Prozesse

5S als Instrument

Den effizienten Umgang mit Ressourcen realisieren wir mit Einführung der 5S- Methode, welche einen ganzheitlichen Ansatz zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Unternehmens unter Einbeziehung jedes Mitarbeiters verfolgt.

Ressourcen-Effizienz und -Schonung beginnt selbstverständlich schon bei der Entwicklung unserer Produkte und führt zur stetigen Verbesserung der Technologien.

Zu den operativen Themen, die KAMPF aktuell mit hoher Priorität bearbeitet, gehören neben der Verbesserung der Qualität, und der Verringerung von Durchlaufzeiten auch die Erhöhung der Produktivität und die Vermeidung von Verschwendungen jeglicher Art. Zur Erreichung dieser Ziele bieten sich einige Werkzeuge an. Wir praktizieren 5S als Methode, und nutzen dieses Werkzeug als Fundament für einen ganzheitlichen Ansatz zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Unternehmens. Mit diesem Konzept befähigen wir unsere Mitarbeiter, sich dauerhaft einen zweckmäßigen, aufgeräumten Arbeitsplatz zu schaffen und kontinuierlich zu verbessern. In seiner ursprünglichen, einfachsten Form wird 5S als Instrument für Ordnung und Sauberkeit definiert - ambitioniert praktiziert, wird 5S schnell zu einem äußerst effizienten Modell zur Gestaltung, Organisation und Standardisierung von Arbeitsabläufen und Prozessen. In jeder Phase von 5S beziehen wir Mitarbeiter und Vorgesetzte mit ein und schaffen somit einen Gestaltungsspielraum zur positiven Beeinflussung des Arbeitsumfeldes, fordern aber gleichzeitig eine hohe Disziplin, um die einmal eingeführten Standards und Regeln beizubehalten.


5S Logo