Skip to main content

Lieferantenmanagement

Was wir von unseren Lieferanten erwarten

KAMPF betrachtet seine Lieferanten als gleichwertige Geschäftspartner innerhalb der Supply Chain und setzt auf eine mittel- bis langfristige, strategisch ausgerichtete Zusammenarbeit.

Diese Zusammenarbeit soll geprägt sein durch eine jederzeit offene, faire aber auch durchaus harte Verhandlungsform der abzuschließenden Geschäfte.

Natürlich soll auch eine partnerschaftliche Verhaltensweise zu einer effizienten und erfolgreichen Zusammenarbeit führen.

Dies alles wird durch das Lieferantenmanagement gefördert und mit dem Herzstück  dieser Managementfunktion, der Lieferantenbewertung auch deutlich dargestellt und dokumentiert.

Welche Kriterien und Sub-Kriterien wir hier zu Grunde legen, entnehmen Sie der nachfolgenden Grafik.

Hier erkennen Sie, dass KAMPF die zu erbringende Produktqualität als wichtigsten Bewertungspunkt sieht. Aber es gilt insgesamt der Grundsatz des „magischen Dreiecks“:

Qualität, Termintreue und ausgewogenes Preis-/Leistungsverhältnis müssen gegeben sein.

Das Lieferanten-Management beinhaltet nach der Bewertung natürlich die Kommunikation der Ergebnisse, die verbindlichen Vereinbarungen zu Verbesserungsmaßnahmen, wie im Einzelfall auch die aktive Unterstützung zur Entwicklung seiner Leistungsfähigkeiten.

Bewerben Sie sich mit Ihren Leistungsmerkmalen, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Jetzt online als Lieferant bewerben