Skip to main content

Chinaplas 2016 – Greenovation for a smart future

Auf der wichtigsten Messe Asiens für die Kunststoffindustrie drehte sich in diesem Jahr alles um smarte Entwicklungen, die unsere Weltressourcen schonend und nachhaltig verbessern. Flexible Verpackungen aus immer dünneren Folien vermindern den Einsatz von Energie und schützen Lebensmittel, so dass diese länger haltbar werden. Eine weitere wichtige Entwicklung sind leistungsstarke und dabei immer kleinere Batterien als Voraussetzung für den Erfolg der Elektromobilität. Dies sind nur 2 von vielen Beispielen bei denen es im Herstellprozess um effizienteste Maschinen und Anlagen zur Herstellung dieser Materialien geht – und hierbei ist KAMPF mit der Schneid-und Wickeltechnologie vorne dabei.

So konnte unser Messeteam auch dieses Jahr wieder viele chinesische und internationale Fachbesucher vom 25-28. April in Shanghai begrüßen. China ist in den letzten 15 Jahren zum größten Produzenten von Folien geworden und hat einen weiterhin steigenden Bedarf. Neue und stets produktivere Anlagen und Maschinen sorgen für den nötigen Ausbau der Kapazitäten. KAMPF ist mit unseren geschätzten Kunden Teil der „Greenovation“ und sieht interessanten Projekten entgegen.

Ein großes Dankeschön an unsere Kunden!

Bild: (KAMPF) Das KAMPF-Team auf der Chinaplas 2016